Investment Bauherrschaft

Rhein, Tourismus und Hotellerie

Hinter dem Projekt G 5 stehen der Reiseveranstalter Spar mit! Reisen aus Basel und das Hotel Fini-Resort Badenweiler. Sie organisieren die Planung des Gebäudes und später Vermietung sowie Gebäude-Management.

Unternehmer Mathias Finck (59) kommt aus Westfalen, lebt seit 1995 in der Schweiz und seit 2003 in Mumpf/AG in einer Doppelhaushälfte mit Rhein-Strand. Auch als Gründungsmitglied des Bootsclub Mumpf und aktiver Wassersportler fühlt er sich dem Rhein buchstäblich eng verbunden.

Von 1981 bis 2001 arbeitete Mathias Finck als Journalist und Zeitungsverleger, zuletzt in Basel ("Rhy-Zytig"). 2001 gründete er Spar mit! Reisen, 2011 eröffnete er das Wellness-Hotel Fini-Resort Badenweiler. In beiden Unternehmen ist er Alleininhaber und Geschäftsführer.

Projekt Gerstenweg 5 - wer steckt dahinter?

  • Autoreise-Veranstalter Nr. 1 in D-A-CH
  • 85 Mitarbeitende
  • Gegründet am 1. April 2001
  • Slogan „Seit 2001 ehrlich unterwegs“
  • Sitz in Basel an der Mattenstrasse 24
  • 220‘000 Gäste pro Jahr
  • 16 Mio. CHF Jahresumsatz
  • Wellness-Erlebnishotel Nr. 1 in Badenweiler
  • 50 Mitarbeitende
  • 82 Zimmer, 4 Sterne superior
  • Eröffnet am 11. Juni 2011
  • 10‘300 qm grosses Parkgrundstück
  • Saunalandschaft, Thermal-Hallenbad
  • 33‘000 Nächtigungen p. a., Auslastung 63 %